Berufsfachschule für Kinderpflege

Ziel der Ausbildung an Berufsfachschulen für Kinderpflege ist die Befähigung, in Familien und sozialpädagogischen Einrichtungen, insbesondere in Kindertageseinrichtungen, in der Pflege, Erziehung und Betreuung von Kindern tätig zu sein. Kinderpfleger/innen sind Wegbegleiter. Unsere Berufsfachschule ist ein Erfahrungsraum, an dem Sie sich aktiv auf diese Aufgabe vorbereiten. Wir bieten eine moderne Ausbildung mit konsequenter Praxisverzahnung und unserer Erfahrung.

An unserer Schule haben Sie die Möglichkeit, die Ausbildung zur/m Kinderpfleger/in in unterschiedlicher Form zu absolvieren. Unter den folgenden Links finden Sie alle Informationen im Detail. Gerne beraten wir Sie auch in den Sprechstunden der Abteilung Fachschule für Sozialpädagogik/ Berufsfachschule für Kinderpflege (Termine).

Aufgrund der Corona – Pandemie bitten wir Sie, die Bewerbungsunterlagen – entgegen der auf den Informationsblättern angegebenen Verfahrensweise – eingescannt oder als Foto per Email oder per Post an die Schule zu schicken. Es genügen Kopien der Zeugnisse bzw. Nachweise .
Die Originalunterlagen müssen der Klassenleitung am 1. Schultag vorgezeigt werden.

Aufnahmeantrag und Information KI 10 (PDF)
Aufnahmeantrag und Information KI 10   (DOC)
Aufnahmeantrag und Information KI 11 (PDF)
Aufnahmeantrag und Information KI 11 (DOC)

Ärztliche Bescheinigung (PDF)
Aktueller Hinweis Erweiterung der Aufnahmevoraussetzungen (PDF)
Antrag erweitertes Führungszeugnis (PDF)